Antonius Bräu: 2544 Leobersdorf, Hauptstraße 29

Am 25.2.2016 kann ich die im Zentrum des Weinortes Leobersdorf erst Ende Oktober 2015 in einem Neubau eröffnete Gasthausbrauerei mit dem Braumeister besichtigen. Die 250 l Dreher-Anlage ist im Gastraum aufgestellt und wird an den Ruhetagen Montag und Dienstag gebraut. Im Kellergeschoss erfolgt in 2 Bottichen eine offene Vergärung und reift das Bier in 6 Lagertanks, bevor es in 4 in einem Kühlraum gelegenen Ausschanktanks umgefüllt wird. Abgefüllt wird das Bier für den Außer-Haus-Verkauf auch in verschieden große Fässer und Bügelflaschen. Zu einem ausgezeichnet schmeckenden Fiaker Gulasch kann ich 2 Biere vom Hahn verkosten. Das helle Märzen ist sehr süffig, ebenso das Dunkle, das ein wenig malzaromatisch schmeckt. Das Weizen wird nur in Flaschen abgefüllt und ist gerade leider nicht vorrätig. Der Gastraum ist nicht nur wegen dem darin stehenden Sudwerk und Blick auf die Zapfhähne sehr bierig eingerichtet, daneben gibt es noch ein Extrazimmer mit Zirbenholz. Für Sammler gibt es neben Bierdeckel auch Gläser in der schönen neuen Gasthausbrauerei.

www.antoniusbraeu.at

 

 

 

Die süffigen Biere.

  

 

 

 

Ein Helles gärt.

 

 

 

Die schöne neue Gaststube.