Dok`s Brewery: Ybbs, Trewaldstraße 6

Bereits im Jahr 2007 habe ich den Arzt und damaligen Hobbybrauer Alois Obernberger anlässlich der Staatsmeisterschaft am Bierfestival Hallein kennen gelernt und auch noch Jahre später in der Brauerei Hölzl getroffen. Am 3.8.2018 radle ich nach Ybbs und führt mich Alois durch seine 2017 gewerblich eröffnete Brauerei. Das Sudhaus wurde in einem Anbau zum Ordinationsgebäude neu errichtet und mit einem chinesischen 2,5 hl Sudwerk ausgestattet. Im straßenseitigen Teil des Ordinationsgebäudes wurden im Gär- und Lagerkeller 2 zylindrokonische 600 Liter Edelstahl Tanks mit Mantelkühlung aufgestellt. Abgefüllt wird das Bier in Kegs sowie diverse Flaschenformen mit coolen craftigen Etiketten. Vom Fass gibt es das Bier im Warteraum/Cafe der Ordination. Lois stellt fest, dass dieser Ausschank zur Entspannung seiner Patienten führt. Ein Ybbser Wirt meint dazu auch, dass das Bier mit der E-Card bezogen werden kann. Nach der Besichtigung zapft uns Lois in der Ordination ein Dok`s O`Cara, ein voll süffiges leicht karameliges Bier. Die vielen anderen Biere können im Rampenverkauf in der Ordination erworben werden. Alois ist als Arzt voll und leidenschaftlich engagiert und bewundere ich, dass er in der wenig verbleibenden restlichen Zeit noch so viele bekömmliche Biere braut. Seine ausgezeichneten Biere sind „handcrafted under medical supervision“.  

www.doks.beer 

  

 

 

Sudhaus und Gärkeller.

 

  

 

 

  

 

 

Zapfhähne im Warteraum der Ordination.