Versuchs- und Lehrbrauerei Fachhochschule Wels: Stelzhamerstraße 23

Am 10. Juni 2009 wird die Versuchs- und Lehrbrauerei der Fachhochschule Wels offiziell eröffnet und hat Bierprofessor Alexander Jäger hiezu auch uns Mitglieder der BierIG eingeladen. Die Brauerei ist im Keller untergebracht und auf modernsten Standard. Gebraut wird in einer 120 l Sudpfanne und abgeläutert in einem eigenen Läuterbottich. Die Vergärung erfolgt entweder in 3 offenen Gärgefäßen oder in 4 thermostatisierbaren Gärbehältern. Zur Lagerung stehen 12 Drucktanks, teilweise ZKG, zur Verfügung, sodass viele verschiedene Sorten gebraut werden können. Die Brauerei ist auch mit einer Filtrationsanlage, halbautomatischer Flaschenabfüllungsanlage sowie Anlagen zur Fassreinigung und Abfüllung ausgestattet. Die Hefe wird in dem modernen Labor natürlich selbst gezüchtet. Nach der Führung durch Alex wird uns auch der Alcolyzer vorgeführt, mit dem der Alkohol bestimmt werden kann und der auch die Stammwürze anzeigt. Jede Klasse des Studiengangs "Bio- und Umwelttechnik" braut einmal ihr eigenes Bier und lerne ich bei der Eröffnung die studierende Tochter eines Bierfreundes kennen, der nun zu Hause eine Heimbrauerei einrichten will. Die Anlage im Braukeller wird auch kleineren Brauereien zu Versuchszwecken angeboten oder für Hobbybrauer offen gehalten und werden auch Bierbraukurse abgehalten, sodass ca. 50 hl im Jahr gebraut werden. Zur Verkostung werden uns ein Walnussbier (die Nüsse werden in einer Windel mitvergoren), ein Pils mit Birnengeschmack und ein gewöhnliches Pils gezapft, die allen Anwesenden schmecken, vor allem denen, die vorher das Biersensorik-Seminar absolviert haben. In den Gärbehältern reifen weitere innovative Biere, wie ein 5-Elemente Bier mit Koriander und Pfeffer und ein Bockbier mit Hanfblüten. Bierprofessor Alex Jäger kann in dieser hochmodernen Brauerei wirklich seine kreativen Bierideen verwirklichen. Zum Abschluss haben wir uns  beim Studentenfest am Campus noch mit einem Spanferkel gestärkt.

www.fh-ooe.at/campus-wels

 

 

Bierprofessor Alex führt mich sofort durch die Brauerei.

 

Die offenen Gärgefäße.

Die Abfüllanlage.

In den Lagertanks reifen die kreativen Biere.

Erstmals sehe ich einen Alcolyzer in Betrieb.

Anfänger brauen bei Kursen in Einkochtöpfen.

Alex zapft seine süffigen Biere.