Brauerei Bierbruderschaft Purgstall:

Am 7.12.2007 fahre ich mit den Wieselburger Bierbrauern Manfred Hölzl und Simon Resch nach Purgstall an der Erlauf und besichtigen wir die in einer Garage von Mario Pitzl untergebrachte Brauanlage der Bierbruderschaft. Gebraut wird auf einer 160 l Anlage, die wie folgt ausgestattet ist: Drehzahlgeregeltes Rührwerk, Kesseltemperaturfühler Steuerung CPA Imperio mit Erweiterung für PT 1000, Temperaturfühler elektrischer Heizstab 9kW, Heizmedium Wasser inkl. Heizungspumpe, Überdruckventil 6 bar, Vorlauf und Rücklauftemperaturfüller, Läuterbottich mit Läutersieb (Schlitzblech)  inkl. Begleitheizung und Temperaturfühler, Auffangbehälter in der Montagegrube inkl. Begleitheizung und Temperaturfühler. Würzepumpe mit Drehzahlregler und Schläuche aus PE Gegenströmungskühler mit Leitungswasser (Kühlkreislauf auf 4°C Temp.). Offene Gärung In einer umgebauten Tiefkühltruhe (Temp. verstellbar), danach Fass oder Flaschengärung. Ein eigener Kühlraum neben der  Garage ist bereits im Bau. Die Besonderheit bei dieser Brauerei ist, dass die Vorderwürze nach dem Abläutern in ein in der Montagegrube liegendes Puffergefäß abgeleitet wird. Stolz sind die Brauer auch auf das beleuchtete Schauglas der Sudpfanne. Wir verkosten ein Spezialbier mit ca. 5,7 vol. % ‚Alc., das nicht nur mir, sondern auch den Wieselburger Bierkennern ausgezeichnet mundet. Die Bierbruderschaft wurde 2001 gegründet und hat 14 Mitglieder. Ob die Mitglieder tatsächlich in Lederhosen brauen konnte ich nicht mit Sicherheit feststellen, am Bierfestival 2007 sind die Brauer aber jedenfalls mit Lederhosen aufgetreten. Leider wird das Bier nicht verkauft, sondern nur von den Bierbrüdern selbst getrunken.

www.bierbruderschaft.at

 

 

Das Puffergefäß in der Montagegrube.

 

 

Die Sudpfanne mit dem beleuchteten Schauglas.

Die Brauer Didi, Mario und Florian.

Die Wieselburger Brauer und Badewannenbraumeister Eibensteiner sind vom Bier begeistert.

Die Brauerei in der Garage.

Die Bierbruderschaft lerne ich am Bierfestival 2007 kennen.