Putz`n Bräu: 8243 Pinggau, Wiesenhöf 17

Am 8.8.2009 kehre ich zum zweiten Mal im Putz`n Bräu ein, wo Anton Riebenbauer (vulgo Putz) vor über 10 Jahren neben der Mostausschank eine Brauerei errichtet hat, da nicht jeder Gast einen Most trinken will. Der Mostausschank erfolgt im Hauptgebäude, während Brauerei und das Pub-artig eingerichtete Bierlokal im ehemaligen Saustall untergebracht wurden. Die 225 l Brauanlage wurde von DI Dr. Michael Löscher entwickelt. Das Bier hat 12° Stammwürze und wird in Fässer abgefüllt. Ich verkoste ein untergäriges Helles und ein Dunkles, beide Biere beurteilen nicht nur ich, sondern auch meine Begleiter als richtiges süffiges "Bauernbier". Bezeichnet wird das Putz`n Bräu auch auf Gläsern und Schildern als "Das Bier vom Bauernhof". Bei meiner Zukehr hat auch der Mostheurige geöffnet und kann ich zum Bier die ausgezeichneten Jausen empfehlen. Das Bierlokal hat ganzjährig Mi-So ab 16.00 geöffnet, während der Mostheurige nur mehrmals pro Jahr für einige Wochen betrieben wird.

www.riebenbauer.st

 

 

 

Braumeister Anton Riebenbauer braut vorzügliche Bauernbiere.