Lava Bräu: Technikum Extraktgetränke GmbH, Innovationszentrum Ländlicher Raum 8330 Feldbach, Auersbach 130

Am 14.2.2003 suche ich mit Toni Wimmer diese in einem Teil des neu errichteten riesigen Innovationszentrums "Ländlicher Raum" gelegene Braustätte auf und führt uns Bräumeister Günther Schmidt durch die Brauerei. Auf einer 600 Liter Anlage der Firma Fleck aus Frohnleiten werden zur Zeit 8 verschiedene Biere gebraut. Diese werden  z.Teil nach Himmelsrichtungen benannt, wie Lava Süd (Märzen), Lava West (Pilsner Art), Lava Ost (Münchner Art) Lava Nord (Dunkles) und verkoste ich zuhause auch noch den Bock, Luna (gebraut mit Vollmondwasser), Zeidler (Honigbräu) und Opfl (mit Apfelsaft). Abgefüllt werden die Biere in Fässer und 1l , 0,5l und 0,275 l Flaschen. In der Brauerei werden auch Führungen gegen Voranmeldung angeboten. Das Innovationszentrum im Steirischen Vulkanland wurde zur Veredelung und Vermarktung landwirtschaftlicher Rohprodukte errichtet und wird hier auch in der Fleischmanufaktur der Vulcano-Schinken erzeugt. Bräumeister Schmidt lobt die Kürbiskernwurst sehr, die daheim wirklich ausgezeichnet schmeckt. Daneben gibt es noch eine Obstsaftabfüllerei für Apfel- und Birnensaft.

www.lavabraeu.at

Bräumeister Günther Schmidt zapft uns ein süffiges Lava Süd