s` Weizerl: Gasthaus Altwirt: 5151 Nußdorf am Haunsberg 3

Am 18.10.2003 kehre ich in die in den Räumlichkeiten der stillgelegten Metzgerei errichteten Brauerei ein. Die 250 Liter Schlögl Anlage stammt vom Knittelfelder Turmbräu und braut hierauf Manfred Büchsner ausschließlich Weißbier. Dementsprechend lautet auch der Name des Brauwirtshauses „s` Weizerl“. Wir werden von der Wirtin Nina Benischke und Manfred herzlich bewirtet und verkosten zuerst das süffige Weißbier. Anlässlich des 1. Geburtstages der Brauerei am 25.10.2003 hat Manfred einen Weizerl-Weibierbock mit 16 ° Stammwürze eingebraut, den wir bereits verkosten dürfen und der ausgezeichnet gelungen ist. Neben dem Brauereigebäude gibt es noch eine urige Gaststube in dem schönen Gasthaus. Das s`Weizerl hat Mi-Sa ab 17.00 Uhr geöffnet und kann das Bier aber auch in der Gaststube getrunken werden.

Braubetrieb aufgegeben!

Der Junior Braumeister serviert uns ein Weizen.

Brauer Manfred im Lagerkeller.

Wirtin Nina Benischke serviert Karl Mitterer ein süffiges Weizen.

Verkostung Weizenbierbock von Eibensteiner, Kobler Gut Bräu Peter Lurf und s`Weizerl Braumeister Manfred Büchsner.